Die November-Befragungen von ECC Handel in Kooperation mit Tradoria und Trusted Shops (e-KIX), Postbank P.O.S. Transact und EHI Retail Institute (d-KIX) sowie Hermes (s-KIX)  untersuchen speziell die Erwartungen der Online-Händler, Online-Shopper und Anbieter von Online-Dienstleistern. Aktuelles Thema: Versandkostenfreie Lieferungen zum Weihnachtsgeschäft aus Konsumenten- und Händlersicht.

Die Erhebung findet jeden Monat statt und liefert somit eine Bestandsaufnahme und einen Trendbericht. Die drei ermittelten Konjunkturindizes werden monatlich kostenfrei veröffentlicht. Ziel ist es, die wachsende Bedeutung des elektronischen Handels hervorzuheben und Benchmarks für die strategische Planung zu setzen.

Die aktuelle November-Erhebung läuft vom noch bis zum 28. November. Regelmäßige Teilnehmer bekommen die halbjährliche Sonderauswertung mit branchen- und größenspezifischen sowie demographischen Kennzahlen kostenfrei zur Verfügung gestellt. Wer sich an den aktuellen Umfragen des ECC-Konjunkturindex beteiligen möchte, kann sich unter www.ecc-konjunkturindex.de registrieren.