Endlich ist es soweit: Wir starten das erste eCommerce-Breakfast in Frankfurt am Main! Mit der branchenspezifischen Event-Reihe möchten wir ab dem 20. April 2010 zu lockeren Gesprächen, spannenden Vorträgen und gegenseitigem Netzwerken einladen.

Geboten werden unter anderem Vorträge von André Morys (Web Arts AG), der mit einer Kurzfassung seines Vortrages „10 Dinge, die Sie über Conversion Optimierung wissen sollten“ den Anfang macht. Des weiteren wird Thorsten Wilhelm (eResult GmbH) das Thema „Blickverlauf auf Online-Shops“ aufgreifen, Fachanwalt Rolf Albrecht (volke 2.0) erklärt zudem die wichtigsten Rechtsthemen 2010 für den Online-Handel. Auch die Bereiche „Umsatzsteigerung durch Multi-Channel Vertrieb“, durch Herrn Jan Griesel (plentySystems GmbH) sowie „vom Interessenten zum Kunden – vom Kunden zum Fan: Wie Hersteller erfolgreich ins Online-Direktgeschäft einsteigen“ durch Herrn Dr. Arne Eiermann (mission<one>) werden erläutert. Herr Andreas Schulz (ExperCash) hält den Vortrag „Kreditkarte – be compliant in sechs Schritten“. Wir freuen uns also schon jetzt auf spannende Vorträge.

Das Business-Frühstück findet im Frankfurter Restaurant „Goldmund“ statt. Die direkt am Main gelegene Location bietet zudem ein reichhaltiges Frühstücksbuffet für alle Teilnehmer. Los geht es um 09:00 Uhr, offizielles Ende ist um 12:00 Uhr.

Preislich konnten wir einen Ticket-Preis von nur 20,- Euro inklusive Frühstück realisieren. Die Teilnehmerzahl ist auf 50 Personen limitiert. Wer dabei sein möchte, kann sich bequem über unsere Event-Webseite anmelden.

Fakten zusammengefasst:

Datum: 20.04.2010
Location: Frankfurt am Main, Restaurant Goldmund
Uhrzeit: 09:00 Uhr – 12:00 Uhr
Teilnehmerzahl: 50 Personen (limitiert)
Specials: Reichhaltiges Frühstücksbuffet inkl. Kaffee, Tee, Säften und Mineralwasser
Ticket-Preis: 20,- (inkl. MwSt.)

 

Tickets gewinnen:

Wir verlosen insgesamt 3 Tickets zum kostenlosen Besuch des eCommerce-Breakfast. Wer gewinnen möchte, twittert einfach folgenden Satz:

Ich möchte ein Ticket für das 1. eCommerce-Breakfast in Frankfurt (breakfast.eCommerce-Lounge.de) gewinnen! @eCommerceLounge #ecbffm

Kein Twitter? Kein Problem! Einfach ein Kommentar mit einem Grund, warum Sie teilnehmen möchten hinterlassen. Einsendeschluss ist der 15.03.2010. Wir wünschen allen Teilnehmern viel Glück!

Unterstützt wird das 1. eCommerce-Breakfast von folgenden Sponsoren:

Weiterführende Informationen erhalten Sie auf der eigenen Event-Seite unter breakfast.eCommerce-Lounge.de. Wir freuen uns auf Sie in Frankfurt!

Shopgate – Mobile Shopping Leader

leitet das Product Management beim führenden Mobile Commerce Anbieter Shopgate. Vorher war Alexander Köhler viele Jahre Geschäftsführer der eCommerce-Agentur Conpark. Er beschäftigt sich vorrangig mit Trends und neuen Geschäftsmodellen im eCommerce, allem voran Mobile Commerce. Alexander Köhler ist zudem Mitgründer und -herausgeber der eCommerce Lounge.

  • http://www.woonio.com Roland

    Für München wäre sowas auch mal interessant :)

    • http://www.conpark.de Simon Köhler

      Ist in Planung :)

  • http://www.schmo.de Michael S.

    Ich freue mich auf das Event: etwas Networking und Erfahrungsaustausch. Und dazu ein gutes Frühstück – was will man mehr? Gerne gewinne ich natürlich meine Karte/Eintritt, ansonsten bezahle ich auch ;-)

  • http://www.conpark.de Alexander Köhler

    Über die Hälfte der Tickets sind bereits verkauft!

    Wir danken allen Teilnehmern schon jetzt für das Interesse und freuen uns auf ein sicher spannendes Event! ;-)

  • Michael Steffens

    Hallo in die Nachbarschaft,
    das sieht ja richtig klasse aus, freue mich beim Frühstück dabei zu sein.

    Gruß
    Michael

  • http://www.my-jeans.de Tommy

    Bin auch dabei und gespannt…..

    auf das Frühstück ;-)

  • http://www.weiss-kohnen.de weiss stefan

    ich wollte schon immer mal ins goldmund ;.)
    denn morgenstund bringt leckeres Breaktfast.

    Ja, ich will gewinnen.
    Weil mich die Vorträge interessieren.

  • Danni Wallraff

    Leider war ich schwer mit meiner Abschlussarbeit an der Uni zu Köln beschäftigt und habe dadurch es nicht rechtzeitig geschafft mir ein Ticket zu kaufen.

    Meine wissenschaftlichen Erkenntnisse zum Einsatz von Corporate Blogs sind sicherlich hilfreich. Auch bin ich sehr interessiert was den Online-Handel angeht, daher möchte ich unglaublich gerne an der Verlosung mit Erfolg teilnehmen ;)

  • Tarek Moussa

    Ich komme aus Offenbach und habe nur 15min fahrt und den Main zwischen mir und dem Restaurant. Ich wäre gerne dabei!

Online-Marketing

3 Growth Hacks für Online-Shops: Jetzt ausprobieren!

Hendrik Lennarz •

Recht

E-Commerce-Recht – Rückblick auf den November 2014

Rolf Albrecht •