Ohne funktionierenden Vertrieb haben es B2B-Unternehmen sehr schwer. Die Konkurrenz ist ebenso groß wie die Anzahl der Kanäle, über die Kunden ein Produkt beziehen können. Einen Onlineshop zu betreiben, ist fast eine existenzielle Notwendigkeit. Mit einem benutzerfreundlichen Shop samt Merkzettel, umfangreichen Produktbeschreibungen und Kundenbewertungen können Firmen ihren Service für Unternehmenskunden und damit auch ihr Image verbessern. Viele werden denken, dass sich Onlineshop und Vertrieb kannibalisieren. Doch im Businessumfeld ergänzen sie sich optimal: betreiben Firmen einen Webshop, über den sie standardisierte Produkte verkaufen, bleibt dem Vertrieb mehr Zeit für Kundengewinnung und -bindung. Ein Mittel für langfristigen Erfolg im E-Commerce besteht also darin, die Synergieeffekte zu nutzen, die sich durch die Verknüpfung verschiedener Vertriebskanäle ergeben.

Die nionex GmbH aus Gütersloh ist ein Full Service-Dienstleister in den Geschäftsfeldern digitale Kommunikation, E-Commerce und Application Hosting. Das Unternehmen gehört zur weltweit agierenden Bertelsmann SE & Co. KGaA und entwickelt für seine Kunden umfassende digitale Corporate Web und E-Commerce Lösungen. Mit einem Team von rund 100 Mitarbeitern konzipiert und implementiert nionex seine Lösungen und verantwortet anschließend auch Betrieb, Service und die zielgruppenspezifische Vermarktung.

Zum Anbieterprofil